Euer fahrbarer Untersatz

  • ouch, was ist denn da passiert ? :o


    Aber Kabelbinder ist die Mädchenlösung, beim 24h Rennen passiert das öfter, die nehmen Panzertape, danach lohnt sich wenigstens das Lackieren so richtig :kaputt: 
    Ist übrigens auch mein Tipp bei Brüchen und Rissen da das Zeug unglaublich Zugfest ist

    As explained many times before , precision and technicality will always be beaten by shouting and smoking and power. :cface:

  • Sagt jener, welcher mit einem E36 auf E46-fanatics ist. :P


    Geht bei mir auch net. :(
    Er baut auf jeden Fall bald sein Gewinde ein. ^^

    Ich bin doch auch mti dem E46 dort ?(



    8)


    Mhmm, ich spiele gerade mit dem Gedanken, auch dieses Jahr wieder den Golf fit für den Winter machen zu lassen, schließlich steht er immer draußen. Wie viel meint ihr darf so etwas kosten? (Versiegeln, Polieren, Lederpflege usw.) Ich weiß nämlich nur noch, dass es mir letztes Jahr zu teuer war.

    Selber Machen !

  • Speeder, Aufpolieren würde ich im Frühjahr machen und dafür nur ne Ladung Wachs drüber kippen, es sei denn du kriegst schnell iwo ne gute Versieglung drüber, das Z1 kenne ich nicht, aber LG sollte bei +15° Verarbeitet werden und 4 Stunden pro Schicht einbrennen, von Werk aus werden mind. 4 Schichten empfohlen, bei meinem Vater perlt das bei einer Schicht schon pervers ab udn das seit mehreren Monaten (ist ja auch klar, haltbarkeit von dem Zeug ist ja auch ewig), denke der Schutz ist da auch schon gut.


    Bei LG kannst du nen Pre-Cleaner mitbestellen, der bietet nen guten halt und ist wie ne hochglanzpolitur, macht halt keine Schäden raus aber das Matte wird wieder hochglänzend und eingebrannter Dreck geht raus, Nachteil ist, die Flasche steht danach nurso rum, wie normale Politur die dann keinen Sinn mehr macht (weil du ja dann jedesmal dein LG entfernen würdest).
    Wenn du richtig versiegelst solltest du aber demnach vorher aufpolieren und ich würde das alles übrigens selbst machen, denn der Aufbereiter schmiert auchnur Wachs drauf das du nach 2 Monaten wieder vor der Tür stehst und Wachs brauchst oder nach nem Jahr dann auchnoch ne ordnetliche Politur. Wenn du ne beheizte Garage hast (15° reichen) ist das Wetter fürs LG ja sowieso egal, hauptsache das hat seine mind. 4 Stunden bei 15° bevor wieder Wasser drauf kommt (und wenns mal 14,5° sind störts auchnicht genausowenig wenns 45° sind).


    Kannst auch das Z1 nehmen, lässt sich warscheinlich aber auch erst ab 15° auftragen, ist dann aber vermutlich gleich Wasserunempfindlich, wobei man vor der nächsten Schicht vermutlich trotzdem nochmal 2-3 Stunden warten sollte, auch wenns nicht nötig ist.



    Dami , herzlich willkommen,
    nach unserem Golf-Club könnt ihr doch (Anzahl an BMWs stimmt ja jetzt mit den 6 Stück (1x du, 2x Zmod, 3x Vipa) :D) ) auch einen BMW Club aufmachen, dann ist das hier für die 3 nicht Golfs und BMWs weniger unübersichtlich und die kommentare gehen dann weniger unter :kaputt:

    As explained many times before , precision and technicality will always be beaten by shouting and smoking and power. :cface:

  • @Silvent Viper: Mein Vater und ich haben mehr als 3 BMWs... :pinky: Wobei jetzt der 5er und der Gelbe mir gehören, der Rest ihm. Was meinste warum unsere Nachbarn uns als verrückt erklärt haben.

  • hmm, ok, dann habt ihr einen BMW-Club mit 00 BMWs :kaputt: 
    was ist denn da noch alles ? der Gelbe, der Weiße 5er, der 1er, die Isetta ... ?

    As explained many times before , precision and technicality will always be beaten by shouting and smoking and power. :cface:

  • Naja, der 5er, der 1er, Isetta 300 Dreirad, Isetta 250 Vierrad, BMW 1800, BMW 1800 TI, BMW 321 Cabriolet und der 1802 touring :kaputt: 
    Versuche das nur meistens net so stark zu verbreiten. Ich stoße schon auf genug Unverständnis, wenn ich sage, dass ich als 19 Jähriger zwei Autos mein Eigen nennen kann. Die denken immer alle, die Wagen wären top restauriert. Sind sie halt net, fahren aber zum größten Teil (bis auf 3). Hat mein Vater halt im Laufe seiner Zeit als Autofahrer gefahren und aufgehoben. Der 321 (Baujahr 1939) ist halt ein Erbstück von meinem Opa. Dürft heute recht selten sein.

  • *omg* aber wer kann schon sagen mit 19 einen Oldtimer und einen halben Oldtimer zu fahren :D ... (gut, der neue meiner Ex mit so ner hässlichen rostigen Ente und nem alten gammligen Basis-Golf III :D )

    As explained many times before , precision and technicality will always be beaten by shouting and smoking and power. :cface:

  • ouch, was ist denn da passiert ? :o


    Aber Kabelbinder ist die Mädchenlösung, beim 24h Rennen passiert das öfter, die nehmen Panzertape, danach lohnt sich wenigstens das Lackieren so richtig :kaputt: 
    Ist übrigens auch mein Tipp bei Brüchen und Rissen da das Zeug unglaublich Zugfest ist


    Hatte ich schon, gefiel mir aber nicht :D
    http://img230.imageshack.us/img230/7415/img1179wk8.jpg



    Zmod
    DAS Zitat von mir ist aber nicht echt, das seh ich doch von hier :piek:

  • Naja...so ists wohl bei meinem Vater und mir auch. Unsere BMW sind auch soweit alle original. Nur bei meinem 5er sind weiße statt gelbe Blinker vorne drinnen. Das ist aber auch das Einzige.

  • Naja was wir jetzt von der Standard ausstattung geändert haben:


    Weiße Blinklampen, nicht nur weißes Glas, sondern auch weiße Blinklampen für vorne / hinten / seiten.


    Von BMW Kasettenradio auf CD Radio wechseln (für 156€ bei Ebay ersteigert, Neupreis liegt glaub ich bei 600€ ca.), der Rest ist auch alles von BMW bzw ///M ^^

  • Ich lass vorerst das gute alte BMW Reverse RDS Radio drin. Mag moderne Radios net. Aber ein Originales BMW CD Radio wäre ansonsten auch noch denkbar, ja.

  • ist bei mir ja auchnicht anders, alles OEM, bis auf 2 Alu-Ringe auf dem Amaturenbrett ... der Schaltknauf ist aus dem VW-Zubehörkatalog, nicht gaaanz OEM, aber bis auf den fehlenden 4-Motion Schriftzug und 6ten Gang auf der Linse absolut baugleich mit dem originalen .:R Schaltknauf :P die Türpins und Pedale sind vom Beetle Sport, der Rest ist alles original Golf IV, ja, sogar das Radio boohna.de/wsc/index.php?attachment/104/

    As explained many times before , precision and technicality will always be beaten by shouting and smoking and power. :cface: