Beiträge von Zmod

    Nein, das ist ein gutes Auto und von Mietwagenfirmen genutzte Fahrzeuge zu kaufen ist bei Garantie auch kein Problem. Einzig das Einfahren macht mir immer Sorgen, da es genug Leute gibt, die sich denken, dass bei fremden Eigentum sie nicht so sehr darauf achten müssen und sofort am Anfang drücken, was das Zeug hält. Glücklicherweise bezieht sich das aber eher auf andere Fahrzeugklassen. Die Klasse Focus/Golf Kombi wird ja eher von vernunftbetonten Menschen gebucht.


    Bin bei Europcar tätig, da wird jedes Auto vergewaltigt, egal welche Klasse ^^. Bei denen ist das mit der KM Beschränkung immer unterschiedlich. Kommt auf den Hersteller an und auch auf das Fahrzeug. 3er werden z.B nicht so lange in der Flotte gehalten als 5er. Naja, für Europcar rentiert es sich auch nicht mehr ein Auto zu reparieren wenn mal ne Stoßstange Kaputt ist.. xD


    Wie gesagt, Tuningteileversand in Bad Vilbel (jetzt in Wölstadt oder sowas) hat derart niedrige Preise. Laut seiner Vorrechnung (kenne den Besitzer ja privat) macht er 3-5€ Gewinn je Reifen, billiger gehts dann denke ich kaum ausser man ist wirklich gut mit jemandem befreundet der die zu dem gleichen EK bezieht wie die großen.


    Heutzutage macht kaum ein Reifenhändler mehr Gewinn an einem Reifen als 1-5€. Wer mehr als 5€ in die Tasche stecken kann am Reifen, hat ein gutes Geschäft gemacht. Der Markt ist Hart zur Zeit. Es gibt aber hier und da noch Händler die einen Reifen für 10-30€ mehr pro stk verkaufen als z.B Reifendirekt. Die haben aber auch noch Kunden. Keine Ahnung warum.


    Der Händler macht eher Gewinn an den Montage Kosten.


    Um nicht ganz OT zu labern berichte ich mal wieder was über mein E36. Er läuft und läuft und läuft. Hab jetzt etwas über 256tkm runter. Startet jeden Morgen zuverlässig und spult die Km ohne Probleme ab. Vor kurzem hab ich aber ein Problem gehabt, da lief er Plötzlich nur noch auf 5 Pötten. War aber meine Schuld. Dachte hatte letztes jahr die Zündkerzen gewechselt, nix da waren doch wohl schon etwas älter :cface:


    Ansonsten muss ich erwähnen, das ich erst letztens bemerkt habe, das er mit seinen 23 Jahren bereits ein YoungTimer geworden ist. Wenn ich in den nächsten Wochen wieder Luft bekomme habe ich große Restaurierungsarbeiten geplant. Die Hinteren Radläufe fangen wieder an zu gammeln. Daher hab ich mich jetzt dazu entschieden die Radläufe auszuschneiden und durch neue Bleche zu ersetzen. Werde davon viele Bilder machen, bei Interesse mach ich hier dann auch mal nen Thread auf. Dann soll er komplett lackiert werden und es sollen noch viele andere Kleinigkeiten gemacht werden. Beispielsweise Windschutzscheibe wechseln, alle Türdichtungen usw usw.


    Wird also Recht Interessant. Ich liebe das Auto einfach und will es nicht mehr hergeben ^^ Es ist nichts was sich rentiert, aber das ist mir egal. Geld kommt und geht ^^..

    Was meinst du mit Messen ? Bzw wie ?


    Ich habe mehrere Masse Punkte ausprobiert, hat alles nichts gebracht.


    Es ist alles im Kofferraum hinter der rückbank an eine Holzplatte Montiert. Masse und Strom kommen direkt von der Batterie. Gehen dann in den Kondensator, von dort aus an verteilerblöcke. Von Dort aus wird Masse und Strom an die Endstufen abgegeben.


    Die Chinch Kabel kommen von der Fahrzeugmitte aus, dort ist nichts, was die Leitungen stören könnte. Meine Chinchkabel sind Hochwertige x-Fach abgeschirmte mit Gold Anschluss undso :D


    Lediglich Zwischen der Holzplatte und der Rückwand vermischen sich die Kabel ein wenig. Aber davon kommt es auch nicht. Habe nämlich vom Radio aus neue Kabel verlegt ausserhalb vom Auto. Das Problem bestand weiterhin.


    Ich habe der HeadUnit auch direkt Masse von der Batterie und dem Verteilerblock gegeben, das hat auch nichts gebracht. Hab zwei andere Headunits verwendet und das hat auch nichts gebracht.


    Hab für die Endstufen ein anderen Masse Punkt verwendet, hat auch nichts gebracht.


    Lichtmaschine müsste Okay sein, war ja vorher nichts.


    Die Anlage war ja schon immer drin, ohne Probleme und im Kofferraum als "Zweiter" Boden eingebaut. Ich habe das ganze aber etwas abgespeckt. Ein Paar Komponenten raus und nur die Endstufen + Kondensator behalten. Selbst die Kabel sind noch die selben. Aber seit dem habe ich das Fiepen und komme nicht darauf, wo es herkommt.


    Das einzige was ich noch nicht ausprobiert habe ist ne andere Endstufe. Aber die Dinger haben vorher einwandfrei Funktioniert..

    Meine Hifi Anlage im 325 macht Probleme, hab dieses Scheiss Lima Pfeiffen drin und es geht einfach nicht weg. Ich könnt kotzen schon jeden Scheiss ausprobiert. Montag gehts zum Spezialist, ich kauf mir ein Endstöfilter für die Lima, in der Hoffnung das es dann aufhört. Kein Bock mehr den Fehler zu suchen (Weiss nicht mehr wo)


    Musste ich mal loswerden.


    Wenn ich aber Bock habe morgen dann probiere ich noch eine andere Endstufe provisorisch aus. Nur um ein Defekt der aktuellen Endstufen auszuschliessen (Eher unwahrscheinlich, ich hab zwei stk verbaut und beide haben das pfeiffen, vor meinem Umbau funzte aber alles ohne Probleme)

    Styling 5 finde ich auch geil. Würde ich auch nehmen... Die Schaufelräder stehen dem Touring gut. bei uns in der nähe steht ab und zu mal einer...

    Mein 325i hat noch paar Hundert KM bis zur 250tkm... Ich glaube genau bei 250tkm fange ich den LPG Umbau an :P


    Ich muss aber noch soviel an dem Auto machen... Hab mir sehr viel vorgenommen. Will die Karre einfach "Wie neu" machen und noch seeehr Lange fahren.


    Ausserdem habe ich mich irgendwie in die BBS RC Felgen verguckt, aber das passt atm nicht ins Budget. Vielleicht nächstes Jahr oder so. Oder auch nicht.
    http://euromedian.net/wp-content/uploads/2010/11/95.jpg

    Ja schon, nur leider kann man sich mittlerweile ja nicht mehr dagegen wehren. Downsizing kommt überall. Siehe neuer M3 oder M5... Selbst der neue 550i hat weniger Hubraum und ist Turbo aufgeladen...


    Gegen Turbos habe ich generell ja nichts, kann ruhig einer verbaut sein. Nur muss meiner Meinung nach auch genug Hubraum dahinter stehen. So ein 1.2TSi zb ist gar nicht mal so übel im Anzug. Aber ab 140 nicht mehr auszuhalten. Die Karren quälen sich nur noch. Genauso ein 6er GTi. Oft genug gefahren. In der Stadt und auf Landstrassen super tolles Auto. Aber für Hohe Geschwindigkeiten auf der Autobahn einfach nicht Komfortabel.


    Unserem 550i tun 200 oder sogar 230Km/h einfach nichts an. Die steckt der locker weg. Bei 180 Ist völlige ruhe. Das ist alles mit kleineren Hubraum und Aufgeladenen Motoren einfach nicht gegeben. Ich bin der Meinung das die sich dann einfach nur noch "Quälen" und ein Hubraum großer Motor einfach Bequemer zu fahren ist.


    Das so ein Motor dann natürlich mehr verbraucht ist klar.


    z.B ist ein 335i bestimmt genial. Hat ja auch genug Hubraum mit 3 Litern... Aber so 1.2 oder 1.4 Turbo motoren... Ne Danke...

    Der ist bestimmt genauso geil wie ein S50 :D


    Naja die Kosten sind einfach zu hoch für so einen Umbau... Neue Kurbelwelle, andere Zylinder,Pleul und das ist noch lange nicht alles... Man bekommt zwar dann knapp 70PS mehr, aber naja... Vielleicht irgendwann mal, wenn genug Geld da ist ^^

    Vor paar Jahren wäre es fast dazu gekommen, da wollten wir unseren 325i auf S50B30 umbauen... Ist dann irgendwie wieder fallen gelassen worden von uns... Wäre schon toll gewesen...


    Ganz allgemein hätte ich mal Bock ein E36 M3 zu fahren.. Saß zwar schon 2 Mal in einem, aber nur als Beifahrer. Ich weiss das die Dinger echt gut schieben, aber selber Fahren ist nunmal was anderes. Und ein E36 ist wirklich sehr Sportlich und gibt einem ein ganz anderes Feeling..

    Genau sind KW. 367PS um genau zu sein... Ich kann mir gar nicht vorstellen wie so ein M5 oder ähnliches Abgehen tut. Bei dem 550i musst du Quasi nur "nen Kilometer" weit gucken können, dann gas Runter und du hast die 250 erreicht.


    Das ist erste Sahne mit der Karre Leute zu Ärgern. E60 gibts nunmal genug auf der Straße, aber eben auch viele 520d/i. Ganz viel vertreten auch dei 530D's.


    Da wird man nicht so Ernst genommen von den ganzen 3.0Tdi fahrern :D Wenn man dann aber den Pin Runterdrückt gucken die alle immer ganz Doof xD Das ist einfach das schönste. Naja wer zu dumm ist am Kennzeichen abzulesen :P


    Schön war auch, wenn irgendwelche Leute ankommen und Fragen was da für ne Maschine drin ist, der würde sich ganz schön anhören :)


    EDIT:


    Ungelogen, auf Autobahn bei wirklich sehr zügiger Fahrt (160 - 200) hab ich vollbeladen mit 5 Mann im Durchschnitt (2650km) 10.6Liter verbraucht.


    So im Mix verbraucht der aber 14-15 Liter...

    Auf der Tour FFM-Bad Dürrheim-Zürich, inklusive Berufsverkehr in FFM und Zürich und einer flotten Fahrt durch den Schwarzwald, betrug der letzte Verbrauch auf eine komplette Tankfüllung 8,44 Liter / 100km. So gefällt mir das schon eher :finger:


    Der E60 wäre nichts für mich, aber der Motor macht sicherlich Spaß :happy:



    Also wenn ich ehrlich bin, E60 zu fahren ist genial... So ein Komfort... Leise etc... Vorallem wenn man sich erstmal an den ganzen Schnick Schnack gewöhnt, dann kommt man nicht mehr weg davon. Der Motor ist erste Sahne :P Leider bei 250 abgeregelt :rolleyes:


    Ahja, der Original Sound war nix. Wirklich sehr leise und vom V8 kaum etwas zu hören. Da ist jetzt ne Einzelanfertigung von F&F drunter. Ich sag aber nichts dazu :cface::thumbsup:

    Ich mach mal ganz Dreist nen Doppelpost :P


    War ja jetzt ziemlich lange inaktiv. Hab gerade an meiner Signatur gemerkt wie lange es wirklich her ist xD


    Also den E46 330i hab ich schon seit März/April 2011 nicht mehr. Hab den damals Just4Fun ins Internet gestellt und bin den für einen ziemlich guten Preis losgeworden, sodass ich gar nicht nein sagen konnte. Im Rückblick kann ich nur sagen, Super Auto, sehr guter verbraucht und super Durchzug.


    Der 325i in meiner Signatur ist jetzt meiner. Hab mir jetzt zum Ziel gesetzt den E36 "Wie Neu" zu machen und fange immer mit so Kleinigkeiten an. Aber höchste Priorität hat jetzt die Gas Anlage. Nächsten Monat will ich nämlich ein Selbsteinbau wagen.


    Vor dem 325i hab ich selber noch nen Polo 9N gehabt, schönes Auto. Hab ich immernoch, fährt aber jetzt mein Vater im Alltag.


    Seit Mai 2012 steht aber noch ein anderes Schätzchen in der Garage, Quasi Ersatz für den 330i, Schönwetter Fahrzeug und Spaß Maschine. Ich lade mal ein paar Bilder hoch ;)


    Und die Austattungsliste, ich hoffe das Funzt.


    Typ 550I (EUR)
    E-Baureihe E60 (MUE)
    Baureihe 5
    Bauart LIM
    Lenkung LL
    Türen 4
    Motor N62/TU
    Hubraum 4.80
    Leistung 270
    Antrieb HECK
    Getriebe AUT
    Farbe CARBONSCHWARZ METALLIC (416)
    Polsterung LEDER NASCA BEIGE (U6BA)
    Prod.-Datum 2008-09-30
    Sonderausstattung
    Code
    Benennung (Schnittstelle)
    Benennung (ETK)
    S1CBA CO2 UMFANG CO2 Umfang
    S217A AKTIVLENKUNG Aktivlenkung
    S229A DYNAMIC DRIVE Dynamic Drive
    S2NNA M LM R.DOPPELSP.172 M/MISCHB. BMW LM Rad M Doppelspeiche 172
    S2TBA SPORT-AUTOMATIK-GETRIEBE Sport-Automatik Getriebe
    S300A NOTRAD Notrad
    S319A INTEGRIERTE UNIVERSAL-FERNBEDIENUNG Integrierte Universal-Fernbedienung
    S320A MODELLSCHRIFTZUG ENTFALL Entfall Modellschriftzug
    S322A KOMFORTZUGANG Komfortzugang
    S323A SOFT-CLOSE-AUTOMATIK FUER TUEREN Soft-Close-Automatik Türen
    S403A GLASDACH, ELEKTRISCH Glasdach elektrisch
    S415A SONNENSCHUTZROLLO FUER HECKSCHEIBE Sonnenschutzrollo hinten
    S416A SONNENSCHUTZROLLOS Sonnenschutzrollo hinten/seitlich
    S423A FUSSMATTEN IN VELOURS Fussmatten Velours
    S428A WARNDREIECK Warndreieck und Verbandstasche
    Code
    Benennung (Schnittstelle)
    Benennung (ETK)
    S430A INNEN-/AUSSENSPIEGEL AUT.ABBLENDEND Innen-/Aussensp. mit Abblendautomatik
    S431A INNENSPIEGEL,AUTOMATISCH ABBLENDEND Innenspiegel automatisch abblendend
    S442A GETRAENKEHALTER Getränkehalter
    S453A AKTIVE SITZBELUEFTUNG VORN Klimatisierte Sitze vorne
    S456A KOMFORTSITZE ELEKTRISCH VERSTELLBAR Komfortsitz mit Memory
    S465A DURCHLADESYSTEM Durchladesystem
    S494A SITZHEIZUNG FUER FAHRER/BEIFAHRER Sitzheizung Fahrer/Beifahrer
    S4BYA EDELHOLZAUSF.BAMBUS MASER ANTHRAZIT Edelholzausführg. Bambus Maser anthrazit
    S502A SCHEINWERFER-WASCHANLAGE Scheinwerferreinigungsanlage
    S508A PARK DISTANCE CONTROL (PDC) Park Distance Control (PDC)
    S522A XENON-LICHT Xenon-Licht
    S524A ADAPTIVES KURVENLICHT Adaptives Kurvenlicht
    S5ACA FERNLICHTASSISTENT Fernlichtassistent
    S609A NAVIGATIONSSYSTEM PROFESSIONAL Navigationssystem Professional
    S610A HEAD-UP DISPLAY Head-Up Display
    Code
    Benennung (Schnittstelle)
    Benennung (ETK)
    S612A BMW ASSIST BMW Assist
    S616A BMW ONLINE BMW Online
    S620A SPRACHEINGABESYSTEM Spracheingabe
    S633A HANDY VORB. BUSINESS/BLUETOOTH-SCH. Vorbereitung Handy Business
    S698A AREA-CODE 2 Area-Code 2 für DVD
    S6AAA BMW TELESERVICES BMW TeleServices
    S6ABA STEUERUNG TELESERVICES Steuerung Teleservices
    S6FLA USB-AUDIO-SCHNITTSTELLE USB-/Audio-Schnittstelle
    S6VBA STEUERUNG INFOTAINMENT CCC Zusteuerung
    S704A M SPORTFAHRWERK M Sportfahrwerk
    S710A M LEDERLENKRAD M Lederlenkrad
    S715A M AERODYNAMIKPAKET M Aerodynamikpaket
    S752A INDIVIDUAL AUDIOSYSTEM Individual Audiosystem
    S760A INDIVIDUAL HOCHGLANZ SHADOW LINE Hochglanz Shadow-Line
    S761A INDIVIDUAL SONNENSCHUTZVERGLASUNG Individual Sonnenschutzverglasung
    Code
    Benennung (Schnittstelle)
    Benennung (ETK)
    S775A INDIVIDUAL DACHHIMMEL ANTHRAZIT Dachhimmel anthrazit
    P7A7A INNOVATIONSP.+COMFORTP.I.V.M.EDITIONEN Innovationspaket+Comfortpaket+Editionen
    P7MFA EDITION SPORT Edition Sport
    S7SPA NAVI PROFESSINAL M.HANDYVORB.BLUETOOTH Navi Professional/Handyvorber. Bluetooth
    L801A DEUTSCHLAND-AUSFUEHRUNG Länderausführung Deutschland
    S863A SERVICE KONTAKT-FLYER EUROPA Händlerverzeichnis Europa
    S879A DEUTSCH / BORDLITERATUR Bedienungsanleitung Deutsch
    S8S8A LAENDERSPEZ. NAVI ZUST. (FUER ACC) Länderspezifische Navi Zusteuerung
    S8SAA LAENDERSPEZ. NAVI.-FREISCHALTUNG Freischaltung Navigation länderspez.
    S8SCA LAENDERSPEZ. TELESERVICEFREISCH. Freischaltung Telematik länderspez.
    S8SPA COP STEUERUNG Steuerung COP
    Serienausstattung
    Code
    Benennung (Schnittstelle)
    Benennung (ETK)
    S534A KLIMAAUTOMATIK Klimaautomatik
    S544A GESCHWINDIGKEITSREGEL. MIT BREMSF. Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunkt.
    S548A KILOMETERTACHO Kilometertacho
    S563A LICHTPAKET Lichtpaket
    S851A SPRACHVERSION DEUTSCH Sprachversion deutsch

    Verbrauch ist auf die letzte Tankfüllung 9,35 Liter / 100km gewesen :( Aber war auch sehr viel Kurzstreckenbetrieb, hab auch paar Mal zwischendurch nachgetankt.
    Finds nur ganz witzig:
    Es heißt ja immer, dass der Verbrauch durch eine defekte Abgasanlage und Lambdasonde erhöht wird. Allerdings lagen meine Verbräuche meist unter den offiziellen Werten und in den Top 3 der User mit vergleichbaren 5er BMWs bei spritmonitor.de. Niedriger kanns eigentlich garnicht gehen :kaputt:


    http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/362180.html


    Nun stehen ja morgen gute 750km und im Laufe der nächsten Woche nochmals bis zu 1000km an, da wird der Verbrauch sicherlich wieder deutlich unter die 9,3 Liter gehen :)



    Ich finde den Wert völlig Ok. Mein 325i verbraucht da bisschen mehr. Hab jetzt 11.5L ausgerechnet. Mehr Autobahn als Stadt.

    Ich wechsel am Donnerstag btw auch von Opel auf VW xD


    Bekomme am Donnerstag einen Polo 9N, 1.4 FSI 86PS, Violett. Hat ein Sportfahrwerk drin, 17" Alus nen Sport ESD und noch so bisschen kleinigkeiten...


    Bin mal gespannt wie der VW so ist im vergleich um 98PS Clio....


    Nur mal so am Rande, mein Corsa B hat 870Kg auf die Waage gebracht oO Hätte ca 60-70Kg mehr geschätzt..

    Also wie Max eigentlich ja sagt, das ist eigentlich rein vomnm Logischen her nicht so toll, wenig Hubraum, wenig Drehmoment, Frontantrien und sauger...


    Aber ich kann mir durchaus vorstellen das so ein Vtec echt Spaß macht. Weil die dinger gehen echt gut... Der Sound ist natürlich geschmackssache, aber ich mag ihn doch sehr ^^


    Also ich bin ja eh auf Drehzahlen Fixiert, und da ist Vtec einfach nur genial.


    http://www.youtube.com/watch?v=tx3n2XXWjy0

    Es geht da soweit ich weiss um die Dichtung der Drosselklappe. Die Dichtung der 90PS Version hat eine größere Öffnung. Ganz Easy zu tauschen, kostenpunkt wohl 2.50€. ^^


    Der Rote Civic ist echt nice. Die Autos sind sehr schön zu Modifizieren wie du bereits sagtest. Schöne Felgen, tiefer nen netten Auspuff drunter und das reicht eigentlich auch schon. Es sei denn man will mehr.


    EK9 Teile sind natürlich sehr geil, kostet allerdings halt wieder was.