BoNs Tempo- und Punktesünder

  • Habe nur Ammu mal einen Strafzettel fürs Falschparken mit seinem Auto aufgezwungen. :finger: Waren 120 Franken oder so? :finger:


     :star: ... die ich gut hätte besser brauchen können... :star:


    Ich hab dafür einmal 20.- kassiert, weil ich mit dem LKW 4km/h nach Abzug, also 9km/h zu schnell fuhr. Mit Gefahrgut hintendrauf (leerer Dieseltank) :ilied: Ich war halt auf dem Weg zu meiner Ollen mit der Karre (psscht :watch: ) und wusste von dem Blitzer, hatte aber gedacht er ist etwa 100m weiter vorne :godwhy: Egal, diese 20 Franken haben sich mächtig gelohnt, denn ich hab dafür das Blitzerfoto erhalten. Das gibts im Zivilen nicht. :rainbow:


    Edit: Hier :perfect::pft: 
    http://s14.directupload.net/file/d/3379/ljy7yqys_jpg.htm
    http://s1.directupload.net/file/d/3379/umg47jhm_jpg.htm

  • 0 Punkte bisher :D


    Wurde 5x geblitzt, 4 mal kam was an, waren knapp unter 120€ (immer unter 20km/h zuviel, wenn auch nur knapp :D). Für Falschparken gabs 3x was, einmal Donnerstag Nacht um 3 Uhr weil ich 10cm in einem Halteverbot stand ohne jemand zu behindern. Hätte der Vordermann 10cm platzsparender geparkt hätten 3 Autos gleichzeitig durch den Wendekreisel gepasst statt 2 Autos + 1 Smart. Das andere mal ist mein etwas platter Reifen auf den Bürgersteig gequollen, die Politesse nams halt genau weils ja vor nem nicht abgesperrten Schulparkplatz war und ich dort als Schüler damals nicht parken konnte ... naja, nichtmal 20€ insgesamt. In Rüdesheim waren wir nur Clever, 5€ Knöllchen statt 2 Stunden a 4,50€ die Stunde am Automaten. :D :D

    As explained many times before , precision and technicality will always be beaten by shouting and smoking and power. :cface: