Fahrzeug-Talk

  • Ich sag nich ständig "tja, das darf ich dir nicht sagen" :yuno:


    Achja: N Arbeitskollege hat meinen Ram gesehen und wollte was grösseres, da ihm sein Touareg zu klein wurde. Was hat er sich gekauft? Nen Hyundai ix55. Ob der nun wirklich grösser ist, kA, aber die Front sieht ja mal so krass nach Frauenauto aus. Selbst schuld. :cface:


    Morgen Abend muss ich mich für 48h vom Rämi trennen. :okay: Er geht in die Dinitrolbehandlung.

  • Ich habe nen Toyota Yaris Hybrid als Ersatzwagen für den Ram gekriegt. :poker:
    Das Teil säuft bergauf fast so viel wie der Ram und krüppelt sich eins ab, das ist unglaublich :yuno:


    Ich will meinen Rämi wieder. So ein Kleinwagen geht garnicht, und dann noch ein Hybrid. :wtf: Von aussen sieht er ja ganz schick aus für nen Kleinwagen, aber er ist laut wie sau, der Innenraum ist Hartplastik pur und das Display hat ne Auflösung von etwa 128x128 Pixeln :cface: Und die Härte: Das Teil hat ne Rückfahrkamera :cerealspit:


    Guter Mann: Er braucht 400PS. Und ich will meine 401PS wieder :yuno:

  • Das Teil hat ne Rückfahrkamera :cerealspit:


    Haben heute sehr viele Autos. Ich bin in den letzten 2 Wochen ca. 10 verschiedene Wagen mit Rückfahrkamera gefahren.
    Ganz praktische Sache :smug: Geht zwar sicherlich auch ohne, aber gerade bei Limousinen find ich persönlich es sehr angenehm.

  • Ich find das am RAM ja auch ganz brauchbar, insb. weil die AHK klar sichtbar ist, wenn ich mal nen Hänger anhängen will, dann werd ich das garantiert sehr geil finden. Und bei ner Limousine oder einem Kombi, insb. mit kleiner Heckscheibe, ist das auch völlig legitim. Aber bei einem Klein(st?)wagen, dessen Kofferraum näher an meinem Kopf ist als das Ende der Motorhaube? Nein, der braucht echt keine Kamera :kaputt:

  • Na gut, so Rentner is der neue auch nich. 13000km? Das ist das zehnfache von meinem. :cface:

  • Meine Zitrone hat heute frischen TÜV bekommen :pinki:

  • Was würdet ihr eigentlich dazu sagen, dass man das Auto eines enorm unverschämten und skrupellosen Autofahrers entweder mit einer Super Soaker oder einem Paintballmarkierer beschießt? Während der Fahrt?
    Nehmen wir an, jemand (in diesem Fall ein Golf Fahrer) fährt regelkonform auf der BAB auf der linken Spur als ein Cayenne mit einer dummen Froschschenkel/Baguettefresse von der zuführenden Auffahrt nach ganz links schert und besagter Golf Fahrer voll in die Klötze muss.
    Der Franznacke fährt weiter absolut hirnrissig. Entweder er pennt auf der linken oder überholt auf der mittleren Spur.
    Für solche Spacken sollte man doch o.g. Tools haben?
    Unser mäxchen weiß da sicherlich insbesondere rechtlich gut Bescheid und wird mir davon abraten? :cface: 
    Irritation anderer Verkehrsteilnehmer ist sicher nicht erlaubt, auch wenn man sich sehr erschrocken hat?


    Der Cayenne fuhr längere Zeit im Sichtbereich des Golf Fahrer. Als der Golf Fahrer von der BAB runter musste, bot sich sogar letztmalig die Chance dem Cayenne Spaten Payback zu geben, indem man ebenfalls kurz von der mittleren auf die linke Spur antäuscht.
    Der Golf Fahrer konnte sich aber dennoch beherrschen und tat dies nicht.


    Auf der selben Fahrt gab es sogar noch einen sehr viel dümmeren Opel Insignia Fahrer aus Holland, der dem Golf Fahrer fast mit 200 ins Heck gefahren ist und weiter links pennt, als der Golf Fahrer ihn vorbei lässt.
    Der Insignia Spinner überholte ebenfalls rechts, und schnitt einen E46 und andere Autos.


    Mal ernsthaft: Solche Leute sollten wirklich im Graben enden. Ob tot oder lebendig ist mir egal. So ein Scheißverhalten geht einfach nicht.

  • Och du, ich erlebe auch alltäglich viele Vollidioten. Wenn ich mich bei den vielen Kilometern, die ich aktuell fahre, über jeden dieser Deppen ärgern würde, so könnt ich mir wohl gleich die Kugel geben :smug: 
    Kann aber durchaus verstehen was du meinst. Gibt einfach unheimlich viele Fahrer, denen der Führerschein für den Rest des Lebens abgenommen gehört.

  • Falscher Thread. :obj:

    Ach und wieso? :dontsay: Weder ist es meiner (würg, garantiert nie!), noch ist er exotisch. Also talken wir drüber :obj:

  • Also doch Beauty Oase oder Dresscode? :conflict:



    Och du, ich erlebe auch alltäglich viele Vollidioten. Wenn ich mich bei den vielen Kilometern, die ich aktuell fahre, über jeden dieser Deppen ärgern würde, so könnt ich mir wohl gleich die Kugel geben :smug: 
    Kann aber durchaus verstehen was du meinst. Gibt einfach unheimlich viele Fahrer, denen der Führerschein für den Rest des Lebens abgenommen gehört.


    Deswegen sollte man sich das ganze Gesabbel um irgendeine PKW Maut sparen und lieber Zivilpolizisten losschicken, die besagte Idioten rausfischt. Europaweite Fahndung von Verkehrssündern gibt es ja zum Glück schon.
    Kann man das bayrische Scan System fast begrüßen. :badass: Die haben ja den LKW Heckenschützen endlich gefasst und zu über zehn Jahre Haft verdonnert. :goodass:

  • Die Mautidee ist ja auch weiterhin absoluter Bullshit.


    Wie läuft das denn ab 2016 eigentlich ab, wenn man ein Saisonkennzeichen hat? Muss ich dann für's ganze Jahr zahlen? Dann ist die Maut am End ja doch net kostenlos, da sie höher ist als meine KFZ Steuer?


    Ich bin einfach für höhere Spritpreise. Wer viel fährt, der soll auch viel zahlen. Würde mich persönlich natürlich auch sehr stark treffen (bin seit Juni alleine mit dem 3er 10000km gefahren).