Fahrzeug-Talk

  • zB. aber im Drag ist der bischen langsam wie dMotor rausgefunden hat, Getriebeübersetzung zuuuuu lang, der ist mehr was fürs Hochgeschwindigkeitsoval in Nardo, bzw. dafür wurde er gebaut :D

    As explained many times before , precision and technicality will always be beaten by shouting and smoking and power. :cface:

  • naja, 4km/h mehr sind ja nicht so wirklich viel :D aber mit der anderen übersetzung wären angeblich/theoretisch sogar irgendwas um die 415km/h oder so drin, das ding kann was :D

    As explained many times before , precision and technicality will always be beaten by shouting and smoking and power. :cface:

  • Jo so ne AC Cobra is nen richtiges Monster ... haben will ...


    Silent Viper
    Ram Air Intake auf 2 Holly Domintaor Vergasern auf Weiand Kompressor


    [Bild wegen unklarer Rechtslage entfernt]


    Ein recht verbreitetes Setup bei Ami V8s, die für Beschleunigung gebaut sind.
    Und ich dachte "welcher Motor für optimale Beschleunigung" wäre Thema unseres Disputes? Und da sind die Ami V8 mit Kompressor nun mal das Nonplusultra. Für Rundstrecke, TopSpeed Läufe oder Drift sind Turbomotoren besser geeignet.
    Elektronische Wasserpumpen geben schnell den Geist auf? Bei BMW stimmt das sogar. Ansonsten sind die auch nicht viel anfälliger als ihre mechanischen Pendants.
    Hochdrehende drehende Motoren haben bei der Beschleunigung nun mal den Nachteil das man sie eben erst auf Drehzahl bringen muss bevor man Leistung hat. Bei so einem 6-Zylinder von BMW kommt unter 4000rpm ja nix.

  • Dito @ Grip und Manu. Generell sollten Fotos von denen man nicht weiss ob man sie veröffentlichen darf nur als Textlink einstellen. Selbstgeschossene und Fotos von Freunden bei denen ihr ganz sicher wisst das ihr sie veröffentlichen darf, könnt ihr natürlich auch direkt einstellen. Ich denke das führen wir auch Forenweit ein.

  • Ähm ... , hab grad auf Wiki nachgelesen das direktes Verlinken nicht erwünscht ist. Illigal ist es aber nicht. Und die das Recht zur Wiederveröffentlichung wurde zu mindest für dieses Bild ausdrücklich eingeräumt.
    Ich danke dir das du das mal eben für mich geändert hast.

  • Ähm ... , hab grad auf Wiki nachgelesen das direktes Verlinken nicht erwünscht ist. Illigal ist es aber nicht.
    Ich danke dir das du das mal eben für mich geändert hast.

    Das direkt verlinken selbst ist zwar nicht illegal, aber der Inhalt des Bildes unterliegt dem Urheberrecht. Der Besitzer könnte dir, im Falle einer direkten Einstellung des Bildes, eine anzeige aufbrummen.

  • Wenn man solche Bilder dann über Abload und Co wieder veröffentlicht müsste man aber eine vollständige Quellenangabe inklusive Lizenz machen. Dann verlink ich in Zukunft doch lieber auf die Wiki-Commons Seite bzw mach Textlinks.

  • wasn dat fürn Intake, ist ja alles andere als Aerodynamisch ... :thumbdown:


    http://www.mjmautohaus.com/cat…ntake_carbonio_8pa3_4.jpg


    so muss ein Staudrucksammler aussehen :piek:


    Und für Drags sind die V8 auchnicht unbedingt gut, auchnicht mit kompressor, ein turbo ist immer schneller, nur ist die belastung auch deutlich höher und das system deutlich teurer und nen V8 hat im normalfall mehr hubraum als nen v6, also ne bessere basis für extrem leistungsausbeute und da drag nen ami-sport ist, die amis kaum gute motoren ausser den v8 haben, kompressoren billig sind und länger verbreitet sind, bzw. schon von haus aus kulitivierter laufen, gibts da halt immer kompressor-V8, aber guck dir mal die ganzen Tuner an, Shelby und Henessy usw. verbauen bei ihren Vipern und Mustangs inzwischen auch immer mehr Turbos, weils einfach die bessere wahl ist.



    Und Turbomotoren sind auch nicht besser für den Drift weil das Turboloch, so klein es auch sein mag, einen kontrollierten Drift deutlich erschwert.


    Aufm Rundkurs ist der Turbo zwar besser (aber eigentlich auchnur beim GT), aber auch deutlich schwieriger zu fahren weil das Timing stimmen muss weil man ja nicht direkt die Leistung hat sondern immer ne milisekunde und damit 2-5m später erst hat



    Und Sauger sind prinzipiell langsamer, Kompressoren eigenen sich halt nur für Softe aufladung, denn entweder bringt er obenrum nichtsmehr oder er ist so groß das er ewig viel Power raubt und bei niedrigen Drehzahlen kaum luft durchsetzt und dadurch dann untenrum träge ist, daher ist ein Kompressor recht untauglich, Einsatzgebiet ist halt eher unvariabel.


    Fürn Drag eignet sich der Turbo übrigens dahingehend schon, das das nur millisekunden sind, die der Turbo später anspricht und ausm Stand sind das paar cm die der Wagen verliert, was im vergleich zu den metern, die er beim Turboeinsatz gegenüber dem Kompressor gewinnt zu vernachlässigen ist und dafür gibts übrigens den sogenannten Assi-Start der ja inzwischen bei Automatikfahrzeugen als Launch Control eingebaut wird (und nur bei Nissan wieder deaktiviert weil das Getriebe das nicht mitmacht :p)


    Das macht man übrigens auch bei Hochdrehzahlsaugern so, dann kommen die aus dem Leistungsbereich garnichtmehr raus, die haben zwar sau wenig drehmoment vom motor her, dann aber ordentlich von der Drehzahl und im Gegensatz zu dem Honda S2000 und dem Civic Type R die ja extreme Drehzahlmonster sind, ist so nen BMW R6 oder nen Audi V8 nen niederdrehzahlmonster, also garnicht so schlecht und die haben auch nur 4l, nen Ami V8 mit 420PS (mit 420NM) hat dagegen 6l und mit 6l auch 560NM, wenn Audi nen hochdrehzahl V8 mit 6l machen würde hätte der halt nicht 420PS und 560NM sondern nen Peak von 600NM und 600PS, daher bin ich zwar immernoch gegen Hochdrehzahlkonzepte, aber moderne möchtegernhochdrehzahlmotoren sind mir immernoch lieber als halb so starke aber doppelte so schwere niedertour hubraummonster


    Elektrik ist auch prinzipiell ein Punkt der den Geist gerne aufgibt, gerade bei modernen Autos mit Can Bus und ähnlichem, wenn der E-Motor ausfällt steht das Teil nämlich, was ja noch zusätzlich zu den brechenden Schaufelrädern geschehen kann ;)

    As explained many times before , precision and technicality will always be beaten by shouting and smoking and power. :cface:

  • Kein Sound? Keinen Sound hat der Scirocco. Mein Arbeitskollege hat seinen jetzt und ich bin ehrlich gesagt mehr als enttäuscht von dem Wagen. :fpalm: 
    Aber von den ganzen aktuellen VW darf man sich in dieser Hinsicht eh nicht zu viel erhoffen...