Kino- und DVD-Thread

  • Ich auch, habe auch schon tonnenweise DVDs geschaut, aber mir fallen längst nicht mehr alle ein, sollte aber jemand mir den Anfang einer DVD zeigen und sollte ich sie schon gesehen haben, kenne ich wieder den gesamten Inhalt XD.


    Ich werde wohl morgen Abend mal Public Enemies schauen ...

  • Der blutige Pfad Gottest ist u. A. einer meiner Lieblingsstreifen. Gefolgt von den Nackte Kanone und Hot Shots - Filmen. Generell bin ich entweder Horror (Splatter), absolut sinnfreier Comedy (Borat hat mir btw. trotzdem nich gefallen) oder cooler Action mit heißen Männern. ^^

  • 13. wollt i mia lang scho mal anschauen. Der lief doch i-wann Anfang des Jahres im Kino, oder?


    Die andren beiden Filme sagen mir gar nicht's aba danke, werd mich informiern! In dem Zusammenhang fällt mir noch Devils Rejact ein. Das ist vielleicht ein kranker Film. Aber die Schlussszene is einfach ewig gut. :D

  • "Freitag der 13." startete am Freitag dem 13. Februar 2009 in den deutschen Kinos <- /me war natürlich am Start ...
    Wenn dir "The Devil's Rejects" gefallen hat, könnte dir auch das Remake von "Halloween" gefallen. Der ist auch von Rob Zombie.

    Siehste, wusste den Namen nich mal mehr genau, danke. Halloween hab ich gesehen! Der war ja übelst geil. Gut, dass Du`s sagst, denn muss ich mir demnächst mal wieder anschauen. :D Erster "Horrorstreifen" war "Poltergeist" und der zweite war gleich "Halloween H20" eine abnormale Steigerung würd ich sagen ^^

  • "S.H.I.T die Highschool GmbH" könnt ich mir auch mal wieder rein ziehn. Der kam übelst lustisch.


    Nee Crown, ne abnormale Steigerung wär sowas wie "Cannibal Holocaust", "Braindead" oder "Tanz der Teufel (Evil Dead)" gewesen. "Halloween H20" ist nicht nur der schlechteste Halloween, sondern schon fast ein Kinderfilm.

  • Wie alt war ich? Müsste so 11-12 Jahre gewesen sein... daaa is das schon eine krasse "Horror-Steigerung"; aba da bin ich aufn Geschmack gekommen. Btw. find ich auch einige James Bond-Filme i.O. Meine Mama is da großer Fan von und hat etliche Filme auf DVD zu Hause. Ab und an, wenn am So-Abends nix gscheites läuft, kann man sich so einen schonmal anschauen. ^^

  • Irgendwie kann ich mit Horrorfilmen nichts anfangen.
    Keine Ahnung wieso.
    Habe vor langer Zeit einmal Wrong Turn gesehen. Dämlicher komischer Film.
    Für Horrorfans sicher toll.


    Jedoch finde ich Se7en ein super Film. Auch wenn er nicht direkt ein richtiger Horrorfilm ist.
    Oder bei Dawn of the Death hatte ich auch mein Spass.
    Und darauf muss natürlich die Horror-Parodie folgen: Shaun of the Dead.


    Letztlich bin ich wohl ein Fan von Filmen mit Autos und Waffen.
    Sprich gute Action-, Thriller- und Kriegsfilmen.


    Grip

  • Immer nur Horror & Splatter Filme wird auf Dauer auch langweilig. Da kann ein wenig Abwechslung wie "Apocalypse Now", "Scarface", "Crank", "Transporter", "Fast & Furious", "Ghost in the Shell", "Matrix", "Fight Club" oder auch einer von den neueren Bonds nicht schaden.


    "Wrong Turn" war wirklich nicht so der Bringer, hats aber trotzdem zu einem 2. Teil gebracht ... :thumbdown: Kann aber noch nicht so lang her sein das du den geguggt hast, der kam doch erst 2003 in die Kinos
    "Se7en" gehört zu den Filmen die jeder mindestens einmal gesehen haben sollte.


    Nette Sammlung Kenner, ist das Tobe Hoppers "Texas Chainsaw Massacre" oder das Remake von Michel Bay da bei dir im Schrank?


    http://www.imdb.com/mymovies/list?l=35176224

  • Ist das Original von Tobe Hopper ;) Er kann zwar nicht mit dem "Remake" mithalten - von den Splattereffekten etc. aber der Originale ist um einiges genauer an die Geschichte, die ja in echt passiert ist, (er "leatherface" lebt ja immernoch ist c.a ~50. Jahre alt) als wie das Remake ;) 
    Leider stehen die meisten Leute einfach auf das Abmetzeln etc. aber ich gucke gerne auch mal die Originale,(siehe Kampf der Welten->Krieg der Welten)


    Naja, hab beide Teile von Wrong Turn gesehen. Teil 1. ging ja noch, aber der 2. ging mal garnicht ^^ Sind das in der Liste die Filme die du hast, oder die du gesehen hast ? :o


    EDIT: Da ist ja auch die "The hills have eyes" Box, das sind auch die Originalen Filme aus den 70./80ern. Finde die eigentlich auch richtig gut,(die "Mutanten" sind in den zeilen Auseriridsche und haben Namen von Planeten) sollte man sich auch mal angucken.

  • Die Liste ist ein niedriger zweistelliger Prozentsatz der Filme die ich gesehen hab und die Meisten auf der Liste hab ich in irgendeiner Form (VHF, DVD, SVCD, Xvid) Daheeme rum liegen.
    Nee Kenner, "Texas Chainsaw Massacre" beruht nicht auf Tatsachen. Das Orginal ist von Handlung, Spannungsaufbau und Grausamkeit trotzdem besser als das Remake. Besonders Leatherfaces enttäuschter Tanz im Sonnenaufgang beeindruckt.


    "The Hills have Eyes" mit Außerirdischen? Vielleicht sollte ich mir mal die deutsch Version antun ... in der Originalversion sind das auch nur degenerierte Hinterwäldler.
    "Band of Brothers" hab ich in der Collectors Edition mit Metall-Box. Macht mehr her als die Pappschachtel.